KIOSKSYSTEME. TERMINALS .
TRAVELMANAGEMENT.

Herzlich willkommen bei HR-Integration

Im Rahmen der Personaldienstleistungen ergeben sich bei produzierenden Unternehmen spezielle Herausforderungen, die zum einen wirtschaftlichen als auch prozessualen Hintergrund haben, die dem Informations-Bedürfnis der Mitarbeiter entgegen stehen. Insbesondere in der Produktion verfügen die Mitarbeiter oft nicht über ständigen PC-Zugang zu ihren Personalsystemen, die Veränderungen der individuellen Lage des Mitarbeiters erfassen und wiedergeben.

Genau für diese Situation stellt HR-integration mit ihrem Kiosk-System eine wichtige Drehscheibenfunktion zur Verfügung.

Verschiedene Terminals  und Smarte Kommunikationsgeräte

Die HR-integration GmbH ist ein überregional tätiges Unternehmen und bedient sowohl große und mittelständische Unternehmen, als auch öffentliche Einrichtungen mit speziellem Know-how im Bereich der Abbildung und Integration von Personalprozessen in Mitarbeiter- und Manager-Informationssysteme. Der Schwerpunkt unserer Leistungen liegt dabei in der Vermarktung, Beratung und Implementierung von Employee-Self-Service (ESS) und -Manager-Self-Service (MSS) -Lösungen.

Lösungen

ESS-Kiosksysteme

Mit der Optimierung von HR-Prozessen durch Employee Self Service werden Bearbeitungszeiten und -kosten stark reduziert. Sollten jedoch nicht alle Mitarbeiter über einen PC am Arbeitsplatz verfügen, werden die möglichen Einsparungspotentiale nicht voll ausgeschöpft. ESS-Kiosksysteme der HR-Integration steigern die Effizienz Ihres Human Resources Managements. Mit unserer Lösung werden alle MitarbeiterInnen Ihres Unternehmens komfortabel in die dezentralen Personalprozesse eingebunden.

Verschiedene Kiosksysteme


Eine Lösung, die in jeder Hinsicht beeindruckt.

Einfache Bedienbarkeit, selbsterklärende Benutzerführung und die Integrationsmöglichkeiten in bestehende HR Systeme sind die optimale Grundlage für eine investitionssichere Entscheidung. Kurz um: Interaktive Kiosk-Systeme von HR-Integration sind die Lösung für Ihr Unternehmen.


Die HR-Integration bietet Ihnen erstklassige Beratung und Kiosksysteme aus einer Hand. Der modulare Aufbau der Kiosk-Lösung ermöglicht vielfältige, kundenindividuelle Anpassungen.

Bereits der Standard enthält:

  • Umfassende Sicherheitsfunktionen
  • Robuste und erprobte Hardware
  • Auf Standard-Szenarien von SAP HCM aufbauende Prozesse
  • intuitiv zu bedienende Touchscreen-Oberflächen

 
 

HR Self-Services

Im Arbeitsalltag wird es zunehmend wichtiger Entscheidungen flexibel zu treffen, unabhängig von Ort und Zeit. Lösungen, die Ihren Mitarbeitern überall und zu jedem Zeitpunkt Zugang auf relevante Informationen und Geschäftsprozesse erlauben, sind dafür notwendig.

Innovative Employee und Management Self-Service-Lösungen der HR-Integration entlasten Ihre Personalverwaltung, ermöglichen einfaches Personal-Management und versprechen eine enorme Senkung Ihres Personalaufwands und Ihrer Personalkosten.

Hierzu schaffen wir Ihnen eine Vielzahl von Möglichkeiten. Sei es die Dialog-Nutzung am PC oder die Verwendung von Kiosk-Systemen, bis hin zur Applikation auf dem Smartphone.

Die HR-Integration bietet Ihnen eine Lösung die selbstverständlich auf Ihre Wünsche hin zugeschnitten werden kann.

  • intelligente Kopplung von SAP-System & Microsoft Sharepoint-Plattform
  • Einfache Genehmigung von SAP-Workflows mit Microsoft Outlook und mobilen Endgeräten
  • Bedienerfreundliche Oberflächen
  • 100 prozentige Synchronisation zwischen SAP, Outlook und allen mobilen Endgeräten bei getroffenen Entscheidungen (z.B. Urlaubsanträge, Reiseanträge)
  • minimaler Schulungsaufwand durch Standardschaltflächen


Wir versprechen Ihnen ein Gesamtpaket, welches in voller Linie überzeugt. Die HR-Integration bietet Ihnen: Langjährige Beratungserfahrungen, exzellente Hardware und intuitive Software-Lösungen. Sie werden Effizienz steigern und Kosten senken. Die Optimierung Ihrer Personalverwaltung wird sich für Sie auszahlen.

Kurz um: „Employee Self-Services“- und „Management Self-Services“-Lösungen der HR-Integration sind ideal für Sie.

Travelmanagement

Mit unserer Web-basierenden SAP-Lösung bieten wir Ihnen eine schnelle und effiziente Workflow-basierende Anwendung, die sich problemlos in die Personal- und Finanzbuchhaltung integrieren lässt. Auch hier können wir individuelle Lösungen, bzw. unterschiedliche Ausbaustufen mit Ihnen zusammen erarbeiten.

Elektronische Personalakte

Häufig kommt es vor, dass ein Vorgesetzter oder Personalreferent schnell Informationen aus einer Mitarbeiter-Personalakte braucht. Aber wo ist die Akte?

Oft werden diese zentral an einem anderen Standort aufbewahrt, dann gibt es eventuell zwar eine Spiegelakte, aber ist diese aktuell und vollständig? Diese Problematik erschwert, behindert die tägliche Personalarbeit erheblich. Mit unserer elektronischen Personalakte bieten wir Ihnen eine elegante und günstige Lösung.

Die elektronische Personalakte ermöglich von überall einen Zugriff für autorisierte Mitarbeiter. Es stehen immer die aktuellsten und vollständigen Daten zur Verfügung. Hierbei genügen wir auch den gesetzlichen Vorgaben bezüglich Datenschutz und Aufbewahrungsfristen.

Services

Personalservice

„Gut, wenn man Partner hat, die in bestimmten Engpass-Situationen einspringen und unterstützen!“


Wir stellen Ihnen für die gewünschte Dauer kurzfristig die richtigen Mitarbeiter zur Verfügung. Dabei stellen wir uns ganz auf Ihre Bedürfnisse ein und unterstützen Sie durch Mitarbeiter mit unterschiedlichen Fachkenntnissen. Unsere Mitarbeiter sind flexibel und Sie können mit überschaubaren Personalkosten kalkulieren. Zudem sind unsere Mitarbeiter schnell einsetzbar und qualifiziert. Sie werden längst nicht mehr nur bei Engpässen durch Krankheit und Urlaub eingesetzt.

HR-integration arbeitet für Ihr Unternehmen

  • Personalsuche und Personalauswahl gehören zu unseren Aufgaben. Dadurch sparen Sie Zeit und Geld
  • Personalkosten wie Lohnfortzahlung bei Krankheit, Urlaub und Feiertagen übernehmen wir
  • Wir tragen das Arbeitgeberrisiko für Sie
  • Wir stellen uns ganz auf Ihre Wünsche ein, um Ihrem Unternehmen mit optimalem Personaleinsatz zur Seite zu stehen

Welchen Vorteil bieten wir Ihrem Unternehmen

  • Externe Personalreserve, auf die Sie nur im Bedarfsfall zurückgreifen
  • Wirtschaftlicher Personaleinsatz, da Sie nur für die tatsächlich gearbeiteten Stunden unserer Mitarbeiter aufkommen
  • Genau kalkulierbare Personalkosten
  • Flexible Personalplanung durch Anpassung der Mitarbeiterzahl an die aktuelle Auftragslage
  • Optimierung der Betriebsabläufe, da Sie stets die richtigen Mitarbeiter zur richtigen Zeit am richtigen Ort haben
  • Sie können jeden Auftrag pünktlich erfüllen
  • Gewinnmaximierung durch Annahme zusätzlicher Aufträge
  • Schnelle und flexible Reaktion auf kurzfristige personelle Engpässe
  • Senkung der Personalkosten

Prozess-Outsourcing

„Durch Prozess-Outsourcing lassen sich die wesentlichen Geschäftsprozesse erheblich effizienter und günstiger abwickeln.“


Für Unternehmen und die öffentliche Verwaltung wird es immer wichtiger, ein Maximum an Personal und IT sowie Zeit und Budget für ihr Kerngeschäft/Kernaufgaben zur Verfügung zu haben. Denn alle Interessengruppen – seien es Aktionäre, Mitarbeiter, Kunden oder Steuerzahler – fordern Mehrwert und wünschen sich Zukunftssicherheit und Kosteneffizienz. Als Lösungsansatz rückt Business-Process-Outsourcing (BPO) in den Fokus der Entscheider.

Wir unterstützen Unternehmen und Behörden bei der Konzeption und Umsetzung ihrer BPO-Vorhaben im Personalbereich. Mit unseren Beratungsleistungen und IT-Lösungen stellen wir sicher, dass unsere Kunden keine wertvollen Ressourcen für Routineaufgaben verwenden, um ihr Geschäft am Laufen zu halten. Wir organisieren Abläufe so, dass genug Freiraum vorhanden ist, um auf Veränderungen zu reagieren.

Unsere Stärke ist, Services zu entwickeln, die den unterschiedlichen Anforderungen unserer Kunden gewachsen sind. Unsere Kunden profitieren von der Auslagerung individueller Prozesse und bereichsübergreifender Funktionen sowie von Services, die von mehreren Unternehmen gemeinsam genutzt werden können. Unsere Services fügen sich damit perfekt in Ihre Organisation ein, selbst wenn wir nicht bei Ihnen vor Ort arbeiten.

Angefangen von allgemeinen Aufgaben in der Personalverwaltung bis hin zu Übernahme und Unterstützung bei speziellen Abbildungen wie z.B. der Personalabrechnung stehen wir unseren Kunden zur Seite:

  • Übernahme von administrativen Aufgaben des Personalwesens
  • Überwachung und Unterstützung bei befristeten Arbeitsverträgen
  • Personalaktenverwaltung inkl. Sekretariatstätigkeiten
  • Ansprechpartner bei steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Prüfungen
  • Personalübernahme nach §613a BGB
  • Reisekostenabrechnung
  • Bewerberverwaltung
  • Seminarkoordination
  • Abwicklung der betrieblichen Altersvorsorge

HR-Projekte

„Strategische HR-Projekte sind ein wesentliches Thema, um die richtigen Weichen in der HR-Arbeit für die Zukunft zu stellen.“


Personalabteilungen sind häufig mit der Rekrutierung und operativer Personalarbeit derart beschäftigt, dass sie für strategische HR-Aspekte weder Ressourcen noch Prioritäten finden. Völlig unterschiedliche Anforderungen werden hierbei an die Personalabteilungen gestellt:

HR-Services Projekte

  • HR-Audit: Kennen Sie die Verbesserungspotenziale ihrer HR-Organisation und –Prozesse?
  • HR-Controlling und HR-Balance Score Card: Erfassen und steuern Sie den Wertschöpfungs-Beitrag vom HR-Bereich zum Unternehmenserfolg systematisch?
  • Lohn-/Bonussysteme: Werden erwartete Führungs- und Verhaltens-Änderungen durch die richtigen Anreizsysteme gefördert oder behindert?
  • EEL/AAG: Sind Sie auf die neuen gesetzlichen Vorgaben vorbereitet und können Sie diese umsetzen?
  • Übernahme/Einbindung neuer Firmen: Haben Sie die Kapazitäten zur Systemerweiterung?

Gerade deshalb ist eine kurze Reaktionszeit bei der Umsetzung von Projekten und Zielen dieser Art unabdingbar. Oft ist es jedoch in den Unternehmen schwierig (s.o.) zeitnah und flexibel auf diese Anforderungen zu reagieren. Hier kommen wir zum Einsatz:

Als Partner in strategischen HR-Fragen unterstützen wir Sie gerne bei der Konzeptionierung und Implementierung von HR-Projekten zu diesen und anderen Fragestellungen.

Ihr Mehrwert bei Ihren HR-Projekten:

  • Große Erfahrung in der zielgerichteten Umsetzung und verlässliches Change Management gewährleisten eine effiziente Implementierung
  • Systematisch, strukturiertes Projektmanagement erzeugt messbare Verbesserungen
  • Unsere HR-Spezialisten kennen die Erwartungen, Komplexität und Bedürfnisse bei der Umsetzung der Projekte
  • Objektive Projektbetreuung ohne Betriebsblindheit und Abhängigkeiten

Application-Management

„Unter Application-Management verstehen wir die Anwendungsbetreuung inclusive der Weiterentwicklung von Applicationen.“


Statt selbst weiter in den Ausbau und Erhaltung entsprechender Ressourcen zu investieren, können Sie die vielfältigen Kompetenzen eines erfahrenen HR-Business-Partners nutzen und schaffen sich Freiräume für Ihre Kernaufgaben. Vor allem für den Mittelstand ist das die Chance personelle Ressourcen effizienter einzusetzen.

Für den „Outsourcing“-Business-Partner kommt es dann darauf an, die Prozesse seiner Kunden zu verstehen, die gewachsenen Strukturen zu beachten und seine Dienstleistung entsprechend zu modellieren. Wir als Ihr HR-Business-Partner legen deshalb größten Wert auf die eingehende Analyse der Kunden-Prozesse um daraus ein individuelles Modell zu entwickeln, welches die Kundenbedürfnisse weitestgehend abdecken kann. Die richtige Mischung aus Prozess-, Fach- und IT-Know-How bildet die Basis für eine erfolgreiche Partnerschaft mit uns.

Die Anforderungen an das Applikation-Management stellen sich vielseitig dar und sind gegenseitig beeinflussend. Profitieren Sie daher von den Erfahrungen unserer Anwendungsspezialisten und lösen Sie mit uns dieses Dilemma:

  • Individuelle Konfigurierbarkeit der Appplikation-Management-Services gemäß Ihrer Anforderungen
  • Verfügbarkeit von Kompetenzen über den Ressourcenpool
  • Qualitätssicherung und Systemsicherheit der HR-Anwendung
  • Besser nutzbare Reportingfähigkeiten
  • Steigende Anwenderzufriedenheit durch messbare Verbesserungen
  • Erhöhte Umsetzungsschnelligkeit bei gleichbleibend hoher Qualität
  • Marktfähiges Preis-/Leistungsverhältnis
  • Kalkulierbare Betriebskosten
  • Flexibilität und Erweiterung der Supportleistungen (z. B. Rufbereitschaft)

Helpdesk & Support

„Unser Infocenter ist Ihre erste Anlaufstelle für Anfragen, Probleme und Störungen Ihrer HR-Anwendungen.“


Wir bilden für Sie den strukturierten Ein- und Ausgangskanal für Störungsmeldungen und sind die Drehscheibe zu unseren Entwicklern und Beratern. Hierbei verstehen wir es als unseren Anspruch, Sie von lästigen und Zeitraubenden Untersuchungen zu entlasten und die Lösung Ihrer Probleme schnellstmöglich und effizient zu bewerkstelligen.

Folgende Aufgaben bieten wir hierfür über unseren Helpdesk:

  • Entgegennahme der Störungsmeldung via eMail oder notfalls über Telefon
  • Erfassung der Störungsmeldung im Tickettool und Vergabe einer eindeutigen Ticket-Nr., Eingangsbestätigung an den Kunden
  • Analyse und wenn möglich Behebung der Störung im 1st Level Support
  • Allenfalls Weiterleitung an den zuständigen 2nd Level oder 3rd Level Support
  • Laufende Fortschrittskontrolle der Störungsmeldung
  • Rückmeldung an den Kunden mit der erstellten Lösung, oder Workaround
  • Feedback des Kunden nach Behebung seiner Anfrage/Störung über Wirksamkeit der Lösung
  • Schließung des Tickets nach erfolgreichem Kunden-Feedback

Partner

SIVIS Gruppe

SIVIS Gruppe - Logo

SIVIS entwickelt und vertreibt weltweit hochwertige Software-Gesamtlösungen.

Das Unternehmen hat sich auf zwei Geschäftsbereiche spezialisiert. Die Produktentwicklung, die auf Basis von SAP stattfindet, sowie die hochqualifizierte Beratung und Projektumsetzung.

Das ausgewogene Verhältnis zwischen Beratung, konzeptioneller Arbeit und Entwicklung von Software-Gesamtlösungen gewährleistet höchste Qualität in allen Phasen.

Mit einem großen Erfahrungsschatz und außergewöhnlichen Fähigkeiten bewältigen SIVIS-Experten auch sehr individuelle Anforderungen. Die Unterstützung ist von der Konzeption und Analyse bis hin zur Entwicklung, Implementierung und dem Roll-Out gegeben.

Diebold Nixdorf AG

Diebold Nixdorf AG - Logo

Diebold Nixdorf ist einer der weltweit führenden Anbieter von IT-Lösungen und -Services für Retailbanken und Handelsunternehmen.

Das umfassende Leistungsportfolio ist darauf ausgerichtet, Geschäftsprozesse in Filialen von Banken und Handelsunternehmen zu optimieren.

Im Wesentlichen geht es darum, Kosten und Komplexität zu reduzieren und den Service für den Endkunden zu verbessern. Know how aus dem Kerngeschäft mit Banken und Handelsunternehmen wird genutzt zur Expansion in verwandte Branchen.

So bietet Diebold Nixdorf auch im Human Capital Management Umfeld eine ganzheitliche Lösung an. Mit Hilfe von Employee Self-Service Kiosksystemen ist eine vollständige Einbindung von Mitarbeitern ohne direkten PC-Zugang in die digitalen Prozesse möglich.

IT4YOU GmbH & Co. KG

IT4YOU GmbH & Co. KG - Logo

IT4YOU ist ein überregionaler IT-Dienstleister in der Bodenseeregion.

Als enger Partner übernimmt IT4YOU für uns die Installation und Konfiguration vor Ort.
Außerdem sorgt IT4YOU mit Wartung und Monitoring für einen Reibungslosen Betrieb unserer Systeme.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

HR-INTEGRATION GmbH

1. Allgemeines, Geltungsbereich
1.1 Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Angebote, Lieferungen und Leistungen der HR-INTEGRATION GmbH (nachfolgend „HR-INTEGRATION“ genannt).
1.2 Entgegenstehende oder von den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der HR-INTEGRATION abweichende Geschäftsbedingungen des Kunden werden auch ohne ausdrücklichen Widerspruch selbst im Falle der vorbehaltlosen Ausführung nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, HR-INTEGRATION hat ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zugestimmt.
1.3 Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen und / oder Ergänzungen sowie Änderungen und Ergänzungen abgeschlossener Verträge und der auf diese anwendbaren Geschäftsbedingungen bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für die Aufhebung dieses Schriftformerfordernisses.
1.4 Diese Geschäftsbedingungen gelten nur gegenüber Unternehmern, juristischen Personen des öffentlichen Rechts und öffentlich-rechtlichen Sondervermögen im Sinne des § 24 AGB-Gesetz.
 
2. Angebot, Vertragsgegenstand
2.1 Angebote von HR-INTEGRATION sind freibleibend und unverbindlich. HR-INTEGRATION kann Aufträge des Kunden innerhalb von drei Wochen seit Zugang annehmen oder ablehnen.
2.2 Alle Vereinbarungen über Lieferungen und Leistungen, die zwischen HR-INTEGRATION und dem Kunden getroffen werden, sind in dem jeweiligen Vertragsformular nebst zugehörigen Leistungsscheinen schriftlich niederzulegen. Wird kein gesondertes Vertragsformular unterzeichnet, so richtet sich der Umfang der von HR-INTEGRATION zu erbringenden Leistungen allein nach der schriftlichen Auftragsbestätigung von HR-INTEGRATION, wenn der Kunde dieser nicht unverzüglich widerspricht. Ergänzend gelten jeweils diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
 
3. Vertragsausführung
3.1 Bei ihrer Arbeitsorganisation ist HR-INTEGRATION frei. HR-INTEGRATION ist insbesondere berechtigt, von ihr geschuldete Leistungen von Dritten erbringen zu lassen.
3.2 HR-INTEGRATION ist zu Teillieferungen und Teilleistungen berechtigt.
 
4. Preise
4.1 Preisangaben verstehen sich netto ausschließlich der jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer sowie Verpackungs- und Lieferkosten sowie Reisekosten.
4.2 Lieferungen und Leistungen, für die keine schriftlichen Preisvereinbarungen getroffen worden sind, werden zu den am Tage der Erbringung gültigen Listenpreisen berechnet.
 
5. Zahlungsbedingungen
5.1 Soweit nichts anderes vereinbart ist, sind Zahlungen sofort mit Rechnungsstellung ohne jeden Abzug zu leisten.
5.2 HR-INTEGRATION ist berechtigt, Fälligkeits- und Verzugszinsen in Höhe von 5% p. a. über dem jeweiligen Basiszinssatz nach § 1 Diskontsatz- Überleitungs-Gesetz zu verlangen. Das Recht zur Geltendmachung eines darüber hinaus gehenden Verzugsschadens bleibt hiervon unberührt.
5.3 Zur Aufrechnung oder Zurückbehaltung ist der Kunde nur berechtigt, wenn sein Gegenanspruch rechtskräftig festgestellt, unbestritten oder von HR-INTEGRATION schriftlich anerkannt ist.
 
6. Liefer- und Leistungsfristen
6.1 HR-INTEGRATION genannte Fristen, insbesondere Liefer- und Leistungstermine, sind nur verbindlich, wenn sie schriftlich als verbindlich zugesagt worden sind.
6.2 Vertragsänderungen führen zur Aufhebung vereinbarter Termine und Fristen, soweit nichts anderes vereinbart wird.
6.3 Liefer- und Leistungsfristen verlängern sich angemessen im Falle höherer Gewalt und aller sonst von HR-INTEGRATION nicht zu vertretender Hindernisse, welche auf die Lieferung oder Leistung von erheblichem Einfluss sind, insbesondere bei Streik oder Aussperrung bei HR-INTEGRATION, oder bei deren Lieferanten und Unterlieferanten. Dauert die Behinderung länger als drei Monate, so ist der Kunde nach Setzung einer angemessenen Nachfrist berechtigt, sich vom Vertrag zu lösen, wenn er nachweist, dass die völlig oder teilweise noch ausstehende Erfüllung des Vertrages wegen der Verzögerung für ihn kein Interesse mehr hat.
6.4 Die Einhaltung der Liefer- und Leistungsverpflichtung durch HR-INTEGRATION setzt die rechtzeitige und ordnungsgemäße Erfüllung aller Informations- und Mitwirkungspflichten durch den Kunden voraus.
6.5 Beinhaltet die Lieferung auch die Pflege von Software wird diese für eine Mindestlaufzeit von 60 Monaten vereinbart.
 
7. Haftung
7.1 Eine Haftung von HR-INTEGRATION auf Schadensersatz (gleich aus welchem Rechtsgrund) tritt nur ein, wenn der Schaden
    a) durch schuldhafte Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht (Kardinalpflicht) in einer das Erreichen des Vertragszwecks gefährdenden Weise verursacht worden oder
    b) auf grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz von HR-INTEGRATION zurückzuführen ist.
7.2 Haftet HR-INTEGRATION gem. Ziff. 7.1 (a) für die Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht, ohne dass grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz vorliegen, so ist die Haftung auf denjenigen Schadensumfang begrenzt, mit dessen Entstehen HR-INTEGRATION bei Vertragsschluss aufgrund der ihr zu diesem Zeitpunkt bekannten Umstände typischerweise rechnen musste.
7.3 HR-INTEGRATION haftet nicht für mittelbare Schäden, Mangelfolgeschäden oder entgangenen Gewinn.
7.4 Für den Verlust von Daten und Programmen und deren Wiederherstellung haftet HR-INTEGRATION ebenfalls nur in dem aus Ziff. 7.1 bis 7.3 ersichtlichen Rahmen und auch nur insoweit, als dieser Verlust nicht durch angemessene Vorsorgemaßnahmen des Kunden, insbesondere die regelmäßige und Gefahr entsprechende Anfertigung von Sicherungskopien aller Daten und Programme, vermeidbar gewesen wäre.
7.5 Eine eventuelle Haftung von HR-INTEGRATION für das Fehlen zugesicherter Eigenschaften oder aufgrund des Produkthaftungsgesetzes bleibt unberührt.
 
8. Eigentumsvorbehalt
8.1 HR-INTEGRATION behält sich das Eigentum an sämtlichen Vertragsgegenständen einschließlich den gelieferten Datenträgern sowie das Nutzungsrecht an den darauf enthaltenen Daten und Programmen bis zur restlosen Bezahlung des vereinbarten Preises vor. Die vorstehenden Vorbehalte gelten darüber hinaus bis zur restlosen Bezahlung sämtlicher aus der Geschäftsbeziehung entstandenen oder entstehenden Forderungen. Dies gilt auch dann, wenn einzelne oder sämtliche Forderungen von HR-INTEGRATION in eine laufende Rechnung aufgenommen wurden und der Saldo gezogen und anerkannt ist. Übersteigt der Wert der Sicherungsmittel den zu sichernden Forderungsbetrag um mehr als 20 %, ist HR-INTEGRATION zur Freigabe von Sicherungsgut verpflichtet. Die Auswahl trifft HR-INTEGRATION nach freiem Ermessen.
8.2 Der Kunde hat Vorbehaltsware mit kaufmännischer Sorgfalt für HR-INTEGRATION zu verwahren und auf seine Kosten ausreichend gegen Feuer, Wasser, Diebstahl und sonstige Schadensrisiken zu versichern. Der Kunde tritt seine entsprechenden Ansprüche bereits an HR-INTEGRATION ab.
8.3 Bei vertragswidrigem Verhalten des Kunden – insbesondere Zahlungsverzug oder Verletzung der Pflichten nach Abs. 2 – oder Zahlungseinstellung ist HR-INTEGRATION berechtigt, die Vertragsgegenstände auf Kosten des Kunden zurückzunehmen oder etwaige Herausgabeansprüche gegenüber Dritten geltend zu machen. In der Zurücknahme von Vertragsgegen- ständen durch HR-INTEGRATION liegt kein Rücktritt vom Vertrag, es sei denn, HR-INTEGRATION hat dies ausdrücklich schriftlich erklärt.
8.4 Bei Pfändungen oder sonstigen Eingriffen Dritter hat der Kunde HR-INTEGRATION unverzüglich schriftlich zu benachrichtigen.
 
9. Abtretung von Ansprüchen
Der Kunde ist nicht berechtigt, seine Ansprüche aus mit HR-INTEGRATION geschlossenen Verträgen abzutreten oder sonst Rechte oder Pflichten aus mit HR-INTEGRATION geschlossenen Verträgen ohne deren Zustimmung ganz oder teilweise auf Dritte zu übertragen.
 
10. Datenschutz
HR-INTEGRATION wird nicht allgemein bekannte Informationen und Daten, die ihr im Rahmen der Geschäftsbeziehung zur Kenntnis gelangen und vom Kunden entsprechend gekennzeichnet sind, vertraulich behandeln. Die Mitarbeiter von HR-INTEGRATION sind gemäß § 5 BDSG auf das Datengeheimnis verpflichtet. Im Übrigen ist der Kunde verantwortlich für die Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften über den Datenschutz.
 
11. Gerichtsstand, Sonstiges
11.1 Falls der Kunde Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist oder seinen Sitz im Ausland hat, wird als Erfüllungsort für alle Lieferungen und Leistungen von HR-INTEGRATION und als ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus der Geschäftsverbindung Singen am Hohentwiel vereinbart.
11.2 Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Geltung des UN-Kaufrechts wird ausdrücklich ausgeschlossen.

Impressum

HR-Integration GmbH

Gottlieb-Daimler-Strasse 13a
D-78239 Rielasingen-Worblingen


Serviceadresse für Termine:
Otto-Hahn-Str.7
D-77224 Singen

Tel.: +49 7731 903330
Mail: info@remove-this.hr-integration.de

Angaben gemäß § 5 TMG:
HR-Integration GmbH
Gottlieb-Daimler-Str. 13a
D-78239 Rielasingen-Worblingen

Vertreten durch:

Herr Ralf Kleer

Kontakt:
Tel.:    +49 7731 903330br>E-Mail: info@remove-this.hr-integration.de

Registereintrag:
Eintragung im Handelsregister.
Registergericht:Amtsgericht Freiburg
Registernummer: HRB 542085

Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken:
Herr Ralf Kleer
© Mihai Simonia - Fotolia.com
© mirpic - Fotolia.com
Quelle: www.e-recht24.de


Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.


Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechts-verletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.
 
Quellenangaben: eRecht24 Disclaimer

Datenschutzerklärung


Datenschutz

 
Die Nutzung unserer Seite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services unserer Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden. Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, u.ä.) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Anbieter

HR-Integration GmbH
Widerholdstr. 50b
D-77224 Singen

Tel.: +49 7731 911867
info@remove-this.hr-integration.de

Wir weisen darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist.

Einsatz von Webanalysedienst PIWIK

Wir setzen auf unserer Website den Webanalysedienst PIWIK ein. PIWIK verwendet für diese Analyse Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.
Die durch die Cookies erzeugten Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Webseiten-Besuchs einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an unseren PIWIK-Server übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umge¬hend anony¬mi¬siert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Auskunft/Widerruf/Löschung
Sie können sich aufgrund des Bundesdatenschutzgesetzes bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung unentgeltlich an uns wenden. Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen.

Datenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner